Häufig gestellte Fragen


Wie lange dauert eine Mike-Sanders-Behandlung und ist mein Fahrzeug im Anschluss direkt fahrbereit?

Eine Mike-Sanders-Behandlung dauert je nach Umfang etwa 3-5 Tage. Das Fahrzeug ist mit Abschluss der Arbeiten sofort einsatzbereit.

 

Ist eine Anwendung auf bereits vorhandenem Rost sinnvoll?

Das Mike-Sanders Fett wirkt nicht nur rostvorbeugend, sondern es verhindert auch ein Weiterrosten leichter Roststellen. Stellen wir Rost an der Karosserie fest, so entfernen wir diesen mechanisch und versiegeln die entsprechenden Stellen fachgerecht.
Sollte bereits starker Rostbefall in den Hohlräumen vorhanden sein, arbeiten wir mit dem Hohlraummittel Fluid Film vor und führen anschließend eine Behandlung mit Mike Sanders durch.

 

Mein Fahrzeug hat bereits eine Hohlraumversiegelung bzw. einen Unterbodenschutz erhalten. Ist eine Behandlung sinnvoll?

Das Korrosionsschutzfett von Mike Sanders lässt sich ohne Probleme mit vorhandenem Unterbodenschutz oder Hohlraumwachsen kombinieren und ergänzt diesen optimal.
Intakte Unterbodenschutz- und Wachsschichten werden durch das üppig aufgetragene Mike-Sanders-Fett umfassend verstärkt. Sollte die bestehende Schutzschicht bereits angegriffen sein, verschließt das Fett mit seiner dauerhaften Kriechfähigkeit Alterungsrisse und Abrieb im spröden Wachs/Bitumen. Der Rostschutz ist wiederhergestellt.

 

Behält das Fett die gelbliche Farbgebung bei?

Das Mike-Sanders-Korrosionsschutzfett wird nach wenigen Wochen deutlich transparenter und hat dann nur noch einen geringfügigen Gelbstich.

 

Wie lässt sich das Mike Sanders Fett von unerwünschten Bereichen entfernen?

Gute Erfahrungen haben wir mit erwärmten Wasser unter Zugabe von handelsüblichen Spülmittel und Baumwoll-/Küchentüchern gemacht.

Sind eine Nachkontrolle und eine etwaige Nachsorge notwendig?

Das Mike-Sanders-Korrosionsschutzfett gilt als pflegeleichter Hohlraumschutz. Auf Grund der erheblichen Schichtdicke ist eine Nacharbeit in den Hohlräumen nicht notwendig. Karosseriebereiche, welche dem ständigen Spritzwasser ausgesetzt sind (Unterboden, Radhäuser), sollten nach 4-5 Jahren kontrolliert werden. Eine Nachuntersuchung bieten wir kostenfrei an.

Ist das Mike-Sanders-Fett umweltschädlich oder giftig?

Das Fett besteht zu großen Teilen aus Vaseline und Bienenwachs und ist frei von Lösemitteln. Es ist daher absolut umweltfreundlich.